Flächenbrand im Altwarmbüchener Moor gelöscht

Lage und Maßnahmen:

Ein Jogger hat heute Morgen einen Flächenbrand im Altwarmbüchener Moor entdeckt und umgehend über den Notruf 112 die Feuerwehr alarmieren lassen. Einsatzkräfte der Feuerwehr Altwarmbüchen löschten mit drei D-Rohren den ca. 80 m² großen Flächenbrand im Wald. Dazu wurden ca. 12.000 Liter Wasser aus einer Wasserentnahmestelle am örtlichen Sportverein benötigt.

Einsatzart: Brandeinsatz innerorts Stufe 1, „Flächenbrand“
Einsatzort: Lüneburger Damm, Altwarmbüchen
Einsatzdauer: 09.07.2018, 09:01 Uhr bis 09.07.2018, 11:00 Uhr
Einsatzleiter: Christian REINHART

Eingesetzte Feuerwehren (EK=Einsatzkräfte):
Feuerwehr Altwarmbüchen (11 EK, HLF 20/16, TLF 16/25)

Fotoquelle: Christian Reinhart | Feuerwehr Altwarmbüchen

Recent Posts

Kommentar schreiben