Löschmäuse erhalten Kinderflämmchen der Stufen 1 und 2

[mk_content_box icon=“moon-fire“ heading=“Lage und Maßnahmen:“]

Vor der großen Sommerpause fuhren 17 Kinder der Altwarmbüchener Löschmäuse, eine Kinderabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Isernhagen, mit 8 Betreuern zur Deisterhütte nach Springe. Vom 17.07. bis zum 19.07.2015 standen neben einer Nachwanderung, Sport und Spiel, einer Wanderung auf einem Lehrwaldpfad, die Abnahme der Kinderflämmchen der Stufen 1 und 2 auf dem Programm.
Die hierzu erfolgreich zu bewältigenden Stationen meisterten die Kinder erfolgreich: Das nennen der Wohnadresse, das Absetzen eines Notrufes und der Umgang mit Feuer gehörten u. a. zu den Prüfungsaufgaben wie auch das Knoten von Seilen und Geschicklichkeitsspiele.

Alle Kinderfeuerwehrmitglieder erhielten ihr Kinderflämmchenabzeichen mit Urkunde durch die Kinderabteilungsleiterin Claudia van Veen überreicht.

Bildqulle: Philipp Suppan | Feuerwehr Altwarmbüchen

[/mk_content_box][mk_content_box icon=“moon-feed“ heading=“Weitere Bilder“][/mk_content_box]

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment