PKW-Brand

HLF20 Feuerwehr Altwarmbüchen

Ein vor der Rettungswache in Altwarmbüchen brennender PKW, wurde von dem Rettungsdienstpersonal mit einem Feuerlöscher gelöscht. Wir kontrollierten den Motorraum mit der Wärmebildkamera.

Einsatzübung

Am Dienstagabend absolvierte die Feuerwehr Altwarmbüchen eine Einsatzübung.

Laut Übungslage brannte es in einem Einfamilienhaus, zwei Bewohner galten als vermisst und ein Bewohner stand am Fenster um sich vor den Flammen zu schützen.

Drei Atemschutztrupps suchten das Haus nach den vermissten Personen ab. Zeitgleich wurde die Person am Fenster, über die Drehleiter in Sicherheit gebracht. Während der Übung konnten alle Personen gefunden und gerettet werden.