Küchenbrand

Datum: 23. Juli 2021 um 20:15
Alarmierungsart: DME
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: b1 
Einsatzort: Rosenweg
Einsatzleiter: Patrick Schmuhl
Mannschaftsstärke: 15 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: HLF 20, DLK 23/12, LF20


Einsatzbericht:

Am Freitagabend um 20:15 Uhr wurden wir zu einem Küchenbrand in den Rosenweg alarmiert. Vor Ort war eine Rauchentwicklung und Flammenschein aus der Küche sichtbar.

Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand und entsorgte das Brandgut aus dem Fenster.

Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde die Brandwohnung mithilfe eines Überdruckbelüfters entraucht und die darüber liegende Wohnung mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Nach 45 Minuten waren alle Einsatzkräfte und Fahrzeuge wieder einsatzbereit im Feuerwehrhaus.