Hecke brennt in Vorgarten

Am Montagnachmittag um 16:49 Uhr wurde die Feuerwehr Altwarmbüchen zu brennenden Gehölz in einem Vorgarten in der Lahriede alarmiert. Durch das Wegbrennen von Unkraut an dem Gehweg, entzündeten sich ca. 20 qm Hecke und Pflanzen im Vorgarten, die Anwohner konnten den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr selber löschen.

Lies weiter

Flächenbrand im Altwarmbüchener Moor gelöscht

Flächenbrand Lüneburger Damm

Ein Jogger hat heute Morgen einen Flächenbrand im Altwarmbüchener Moor entdeckt und umgehend über den Notruf 112 die Feuerwehr alarmieren lassen. Einsatzkräfte der Feuerwehr Altwarmbüchen löschten mit drei D-Rohren den ca. 80 m² großen Flächenbrand im Wald. Dazu wurden ca. 12.000 Liter Wasser aus einer Wasserentnahmestelle am örtlichen Sportverein benötigt.

Lies weiter

LKW-Anhänger brennt und weitere Sturmschäden

LKW-Brand Altwarmbüchen 19.01.2018

Die Feuerwehren Altwarmbüchen, Kirchhorst und Stelle wurden am Freitagmorgen um 0:03 Uhr zu einem LKW-Brand auf die BAB7 in Fahrtrichtung Hamburg alarmiert. Während der Fahrt eines Gliederzugs entzündete sich ein Reifen des Anhängers. Der Fahrer reagierte vorbildlich, in dem er den Anhänger auf dem Standstreifen abkuppelte und die Zugmaschine ein paar Meter weiter entfernt, von dem brennenden Anhänger, abstellte.

Lies weiter